Burritos wraps with chicken and vegetables on ligh 2021 08 26 23 07 05 utc 1 scaled

Burrito Hähnchen Rezept

Werbung

Ich habe überlegt, was auf meinem Blog fehlt, da ist mir aufgefallen, dass ein Burrito Hähnchen Rezept noch gar nicht veröffentlicht habe – und wenn ich das mit dir nicht teilen würde, wäre es einfach zu schade. Schnell gemacht und bunt die Hähnchen Burritos. 

Sie eignen sich super für unterwegs, aber auch für die schnelle Feierabendküche. Zumal sie auch nicht wirklich der Figur “schaden”, das heißt also, man kann reinhauen! 

Die Lateinamerikanische Küche ist einfach herrlich aromatisch. Das Burrito Hähnchen Rezept besteht aus leckerem Hähnchenfleisch, würziger Sauce und knackig frischen Tomaten, mit einer leicht süßen Note vom Mais. Das Tolle an diesem Rezept ist wieder mal, dass es nach eigenen Belieben abwandelbar ist.

Burrito Hähnchen Rezept

Burritos wraps with chicken and vegetables on ligh 2021 08 26 23 07 05 utc scaled
5 von 2 Bewertungen
Dieses Burrito Hähnchen Rezept ist etwas ganz Besonderes! Schnell gemacht mit wenig Aufwand. Ich liebe solche Rezepte! Ausserdem ist der Geschmack bombastisch!
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen
Herkunft: Lateinamerikanisch, Mexikanisch, Spanisch
Schlagwörter: Hähnchenbrustfilet, Mais, Mayonnaise, Öl, Paprikapulver, Reis, Rucola, Salsa Sauce, Salz, Tomaten, Weizen Tortillas, Zwiebeln
Portionen: 10 Tortillas
Kalorien: 281kcal
Autor: Laura Engel

Zutaten

  • 10 Weizentortillas
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Dose Mais
  • 3 EL Öl
  • ½ TL Salz
  • 200 g Rucola
  • 150 g Reis
  • ½ TL Paprikapulver
  • 1 Flasche Salsa Sauce
  • 100 g Mayonnaise

Zubereitung

  • Zuerst den Reis nach Packungsanleitung kochen.
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken. Nun das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  • Etwas Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebel glasig anbraten, danach das Fleisch dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  • Rucola und Tomaten waschen, Tomaten würfeln.
  • Den Mais in einem Sieb abgießen.
  • Die Tortilla Wraps in einer Pfanne ohne Öl von allen Seiten erwärmen.
  • Zuletzt die Wraps mit etwas Mayonnaise bestreichen und mit Rucola, Tomaten, Fleisch, Mais und etwas Reis befüllen. Mit Salsa Sauce beträufeln und den Wrap wickeln.

Nährwerte

Calories: 281kcal | Carbohydrates: 31g | Protein: 13g | Fat: 12g | Sugar: 3g | Iron: 2mg
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es uns wissen und hinterlasse uns ein Kommentar hier auf dem EinfachAndersEssen Blog. Gerne auch mit deinen Ideen zum Rezept.

Tipps für die Zubereitung

Du kannst das Hähnchen Burrito nach deinem Geschmack verfeinern. Wenn du Käseliebhaber bist, könntest du etwas Cheddar in die Füllung geben, das ist wirklich lecker! Magst du Bowls? Wenn ja, dann könntest du auch eine Burrito Bowl zaubern, alles in eine Bowl geben und miteinander vermengen, hierfür aber keine Tortilla Wraps verwenden, sondern Nachos. 

Häufig gestellte Fragen 

Kann ich den Burrito auch mit Crunchy Chicken befüllen? 

Aber na klar! Hierfür brauchst du etwa 100g ungesüßte Cornflakes in einem Teller und in dem anderen verquirltes Ei mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver. Zuerst das Fleisch in das verquirlte Ei geben, danach in den Teller mit Cornflakes. Dann, wie gewohnt anbraten. 

Was kann ich als Beilage zu den Hähnchen Burritos servieren?

Du könntest verschiedene Dips oder Guacamole dazu servieren. Pommes, aber auch Reis passen super dazu.

Ähnliche Beiträge