Original Chili con Carne (Mexikanisch)

Chili con carne 2021 08 29 03 02 37 utc scaled

Heute gibt es von mir das original Chili con Carne nach mexikanischer Art. Der Ursprung dieses leckeren Gerichts ist nicht einwandfrei geklärt.

Viele Indizien zeigen, dass nordamerikanische Ureinwohner dieses Gericht erfunden haben, da das Einlegen von Fleisch in Fett mit zahlreichen Gewürzen und Chili Standard war. 

Wie dem auch sei, das Original Chili con Carne ist absolut köstlich und bringt dich durch die Gewürze und Schärfe auf eine neue Geschmacksebene. Außerdem ist es sehr vielseitig, durch verschiedene Aromen, Mais und Zwiebel. 

Zudem existieren verschiedene Versionen des Chili con Carnes. Die einen verwenden Hackfleisch, die anderen in Stück geschnittenes Fleisch. Ob vom Rind, Schwein oder Hühnchen hängt auch von der jeweiligen Küche ab. 

Wie schnell und einfach du meine Version Original Chili con Carne mexikanisch nachmachen kannst, erfährst du im Folgenden.

Mexikanisches Chili con Carne

Chili con carne 2021 08 29 03 02 37 utc scaled
4.85 von 20 Bewertungen
Mexikanisches Chili con Carne ist ein vielseitiges Gericht. Besondere Aromen sorgen für einen köstlichen Geschmack, zudem ist es für Meal Prep geeignet.
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Kategorie: Hauptspeisen
Herkunft: Mexikanisch, Spanisch
Schlagwörter: Chilischoten, gehackte Tomaten, Hackfleisch, Kidney Bohnen, Knoblauchzehe, Kreuzkümmel, Lorbeerblätter, Mais, Rinderbrühe, Salz, Sonnenblumenöl, Zwiebeln
Portionen: 3 Personen
Kalorien: 469kcal
Autor: Laura Engel

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Dose Kidney Bohnen
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 Chilischoten
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Oregano
  • 1 Lorbeerblatt
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 300 ml Rinderbrühe
  • 1 Dose Mais

Zubereitung

  • Zuerst die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen sowie fein würfeln.
  • Die Chilischote putzen, längs halbieren, Samen herauskratzen und fein hacken.
  • Nun Kidneybohnen sowie Mais abgießen.
  • Öl in eine Pfanne geben und Zwiebel sowie Knoblauchzehen glasig andünsten. Chilischoten dazugeben und das Hackfleisch anbraten.
  • Oregano, Kreuzkümmel und Salz hinzufügen und kurz braten lassen. Mit der Dose gehackten Tomaten und Rinderbrühe abgießen.
  • Das Lorbeerblatt dazugeben.
  • Mit einem Deckel abdecken und bei niedriger Hitze für 30 Minuten köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren.

Nährwerte

Calories: 469kcal | Carbohydrates: 6g | Protein: 31g | Fat: 35g | Sugar: 3g | Iron: 4mg
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es uns wissen und hinterlasse uns ein Kommentar hier auf dem EinfachAndersEssen Blog. Gerne auch mit deinen Ideen zum Rezept.

Tipps für die Zubereitung 

Du kannst dein Chili nach dem Kochen mit ein wenig Zimt, geraspelter Zartbitterschokolade oder braunem Zucker verfeinern. Das sorgt für einen herben Geschmack und eine besondere Farbe.

Häufig gestellte Fragen 

Was kann ich als Beilage servieren?

Ein Baguette oder Brot. Aber auch Tortilla-Chips und Guacamole passen zum Chili con Carne.

Ist Chili con Carne zum Einfrieren geeignet?

Ja, klar, sogar mehrere Monate. In einem Gefrierbeutel oder Dose.

Ähnliche Beiträge