Erdbeer Minz Tee – erfrischend lecker

Erdbeer minz tee zuckerfrei

Du bist auf der Suche nach einem gesunden und leckeren Eistee? Dann bist du hier genau richtig! Ich zeige dir, wie du super einfach und schnell meinen zuckerfreien Erdbeer Minz Tee zubereiten kannst.

Wieso selbstgemacht?

Eistee ist und bleibt super lecker. Nur leider haben die Sorten aus dem Supermarkt sehr oft extrem viel Zucker enthalten. Ich verwende in meinem Rezept Xucker. Das spart einiges an Kalorien und macht das ganze sogar Low-Carb. 

In diesem Rezept verwende ich einen Hibiskus-Früchtetee. Dieser gepaart mit den Erdbeeren und der frischen Minze verleiht dem ganzen ein ganz tolles Aroma. Der Erdbeer Minz Tee ist einfach ein perfekter Begleiter für den Sommer. 

Was macht dieses Rezept besonders?

Das Rezept ist besonders, da es durch den mit Xucker ersetzen Zucker super kalorienarm und sogar Low-Carb ist. So kann man ganz ohne schlechtes Gewissen an heißen Sommertagen die leckere Abkühlung genießen.

Außerdem ist das Rezept super variabel. Du kannst die Sorte des Tees oder der beigefügten Obstsorten einfach nach Lust und Laune abändern und so immer etwas anderes probieren und genießen.

Erdbeer Minz Tee

Erdbeer minz tee
5 von 1 Bewertung
Du bist auf der Suche nach einem erfrischendem, zuckerfreien Drink für den Sommer? Dann zeige ich dir, wie du schnell und einfach deinen Erdbeer Minz Tee zubereiten kannst!
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten
Kategorie: Eistee
Herkunft: Deutsch
Schlagwörter: eistee, Low-Carb, Zuckerfrei
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 72kcal
Autor: Laura Engel

Zutaten

  • 500 ML Wasser
  • 2 Beutel Hibiskustee
  • 350 g Erdbeeren
  • 1 handvoll Minze
  • 2-3 EL Xucker
  • 1 Zitrone
  • Eiswürfel

Zubereitung

  • Wasser zum Kochen bringen und den Tee nach Packungsanleitung ziehen lassen.
  • Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden.
  • Erdbeeren und Minze in einem Topf erhitzen und aufkochen lassen.
  • Masse durch ein Sieb drücken und den Saft auffangen.
  • Tee abkühlen lassen und mit dem Erdbeersaft vermischen.
  • Eiswürfel und Zitronenscheiben hinzugeben und in den Kühlschrank stellen.

Nährwerte

Kalorien: 72kcal | Kohlenhydrate: 20g | Protein: 2g | Fett: 1g | Zucker: 10g | Eisen: 1mg
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es uns wissen und hinterlasse uns ein Kommentar hier auf dem EinfachAndersEssen Blog. Gerne auch mit deinen Ideen zum Rezept.

Tipps für die Zubereitung 

Das übrig gebliebene Erdbeer-Minz Püree kannst du auch super in einen Smoothie oder ähnliches mischen. So musst du nichts wegschmeißen und kannst alles verwerten und mit gutem Gewissen genießen. 

Du kannst die Menge der Zutaten auch gerne verdoppeln oder verdreifachen, wenn du direkt eine größere Menge des Erdbeer Minz Tee machen möchtest. Im Kühlschrank hält er sich mindestens eine Woche, wobei ich sicher bin, dass er schon vorher leer wird. 

Häufig gestellte Fragen 

Kann ich auch andere Teesorten verwenden? 

Ja, natürlich, du kannst benutzen, was du möchtest. Deiner Fantasie sind bei der Zubereitung des Erdbeer Minz Tee keine Grenzen gesetzt. Probiere dich einfach aus und lass es dir schmecken. 

Kann ich das ganze auch warm trinken? 

Klar, das ist ganz dir überlassen. Lass in dem Fall einfach die Eiswürfel weg und vermische den heißen Tee direkt mit dem Erdbeersaft. Die Zitrone und Minze gibst du auch hinzu. 

Kann ich das Rezept auch im Voraus vorbereiten

Ja klar, du kannst den Erdbeer Minz Tee schon vor dem Verzehr zubereiten. Am besten am Abend vorher, so kann dieser richtig schön ziehen und abkühlen. Am nächsten Tag nochmal Eiswürfel hinzugeben und genießen! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung: