Sugar mami produkttest - katjas eistee im test

Sugar Mami Produkttest – Katjas Eistee im Test 

Der neue Eistee der bekannten Influencerin Katja Krasavice ist in aller Munde. Viele lieben ihn, viele hassen ihn. Daher will ich mir Katjas Eistee mit dem Namen Sugar Mami heute etwas genauer anschauen. 

Wie ihr es von mir kennt, bewerte ich die Kriterien: Optik, Geschmack, Konsistenz, Nährwerte, Qualität und Preis. Dazu vergebe ich bis zu 10 Punkte. 

Optik von Sugar Mami

Optisch passt der Eistee hervorragend zu Katjas Image: Auffällig und etwas billig. 

Bb750a4f 7bde 4438 a8ea e7b23a94065b

Die Farben der verschiedenen Sorten unterscheiden sich sehr stark, gemeinsam haben sie ihre knalligen Farben. 

Auf der Vorderseite sind zudem die Früchte der Geschmacksrichtung abgebildet. 

Das knallige Design spricht einen direkt an. Die Sorte ist schnell und einfach zu erkennen, zudem gefällt mir, wie die persönliche Note von Katja eingebracht wurde. 

Daher gebe ich für das Design 9 von 10 Punkte. Ein Punkt geht dafür drauf, dass jemand, der Katja nicht kennt, den Eistee als billig einstufen könnte. 

Geschmack des Eistees

Der Geschmack hat mich leider nicht überzeugen können. Es ist sehr süß und es kommt nur eine dezente Note der jeweiligen Sorte zum Vorschein. Die Farbe der einzelnen Drinks ist sehr intensiv, da hätte ich mir auch einen intensiveren Geschmack gewünscht. 

Sugar mami im glas

Daher gebe ich für den Geschmack nur 4 von 10 Punkten. 

Konsistenz

Die Konsistenz ist, wie es von Eistee bekannt ist, eher wässrig. Es wurde zudem Kohlensäure zugesetzt. Die Kohlensäure ist mir etwas zu dezent, es ist nicht mit einem Medium Wasser vergleichbar, eher mit einem Medium Soda, wo erneut Leitungswasser zugesetzt wurde. 

Deshalb bekommt Katjas Drink für die Konsistenz 7 von 10 Punkte von mir. 

Nährwerte von Sugar Mami

Die Nährwerte sind mit anderen Eistees vergleichbar. Je nach Sorte variieren diese leicht, so sind auf 100 ml ungefähr 37 Kalorien enthalten. 

Auffällig hoch ist der Zuckergehalt, aus diesem stammen auch die meisten Kalorien. 

Fett ist dafür in dem Eistee überhaupt nicht zu finden. 

Bedauerlich finde ich, dass es keine Zuckerfreie Variante gibt. Da sollte Katja in Zukunft nachbessern. 

Daher gebe ich für die Nährwerte 7 von 10 Punkte. 

Katjas eistee nährwerte

Qualität von Katjas Eistee

Gefreut habe ich mich direkt über das vegane Siegel, ich hoffe, dass die Zutaten meine Erwartungen zur Qualität bestätigen können. 

Die Zutatenliste ist erfreulich kurz. Auffällig sind nur die Warnhinweise zu den verwendeten Farbstoffen: „Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen“. Die Farbstoffe sind tatsächlich als bedenklich eingestuft, es wird vermutet, dass diese bei Kindern Hyperaktivität und ADHS verursachen können. Zudem können sie Pseudoallergien auslösen. Leider sind diese Farbstoffe heute in sehr vielen Lebensmitteln enthalten.

Zucker kommt direkt nach Wasser und hat damit einen sehr hohen Anteil. Das habe ich nach den Nährwerten schon erwartet. 

Zutaten Pfirsichgeschmack: 

Wasser, Zucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, Säureregulator, Trinatriumcitrat, Farbstoffe E 110 und E 129

Zutaten Granatapfel-Erdbeergeschmack: 

Wasser, Zucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, Säureregulator Trinatriumcitrat, Farbstoffe E 122 und E 133

Zutaten Kaktusfeigengeschmack:  

Wasser, Zucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure, Aroma, Säureregulator Trinatriumcitrat, Farbstoffe E 102 und E 133

Zutaten Kirschgeschmack: 

Wasser, Zucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure, Aroma, Säureregulator Trinatriumcitrat, Farbstoffe E 122 und E 129

Ich halte es für gut, dass die Zutaten überschaubar, vegan und natürlich gehalten wurden. Doch die verwendeten Farbstoffe hätten nicht sein müssen und ruinieren den sonst guten Eindruck. Daher gebe ich 6 von 10 Punkte für die Qualität. 

Preis des Influencer Eistees

Der Eistee von Katja kostet 1,29 € pro Dose (330 ml). 

Das finde ich relativ viel für eine kleine Dose. Für einen ähnlichen Preis ist in den meisten Supermärkten eine größere Flasche anderer Marken zu erwerben.

Hier wird noch einmal deutlich, dass es sich um ein Influencer Produkt handelt, würde der Eistee nicht durch Katja vermarktet werden, wäre der Preis vermutlich deutlich geringer. 

Daher gebe ich dem Eistee für den Preis 6 von 10 Punkte. 

Fazit zum neuen Sugar Mami Eistee

Insgesamt konnte mich der Eistee nicht überzeugen. 

Der Geschmack war mir zu süß und langweilig, die Qualität musste besonders bei den Farbstoffen abstriche machen und der Preis erscheint mir zu hoch. 

Am wichtigsten bei Produkttests ist mir immer der Geschmack, da mich dieser etwas enttäuscht hat, werde ich von diesem Produkt kein Fan werden. 

Positiv fand ich die Optik der Dosen, die Konsistenz war auch in Ordnung und Nährwerte wie erwartet. 

Deswegen gebe ich dem Eistee insgesamt 5 von 10 Punkte. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert