Börek im Backofen

Börek im backofen

Die türkische Küche fasziniert mich ja schon immer, daher dachte ich mir, ich probiere mal Börek im Backofen zu machen. Solltest du das Gleiche versuchen, lade ich dich herzlichst dazu ein, mein neues Rezept einmal selbst auszuprobieren.

Was sind Börek eigentlich?

Börek sind herzhaft gefüllte Teigspezialitäten, die in verschiedensten Versionen existieren. Es gibt “Zigarren-Börek”, aber auch kleine Pasteten. 

Je nach Füllung, gehen sie als Hauptspeise oder Snack durch. Wortwörtlich, nach diesem Rezept habe ich mir die Finger geleckt, so unglaublich lecker war das!

Ich zeige dir, wie schnell und einfach die Börek im Backofen als kleine Pasteten zuzubereiten sind. 

Börek im Backofen

Börek im backofen
5 von 1 Bewertung
Börek im Backofen. Die einfachen türkischen Leckereien aus dem Backofen eignen sich als Beilage, Hauptspeise oder zum Frühstück.
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
Kategorie: Beilagen, Frühstück, Hauptspeisen, Nebenspeise, Snack
Herkunft: Orient, Türkisch
Schlagwörter: Blätterteig, Ei, Feta Käse, Milch, Pfeffer, Salz, Sesamkörner, Sonnenblumenöl
Portionen: 1 Backbblech
Autor: Laura Engel

Zutaten

  • 2 Rollen Blätterteig
  • 200 g Feta Käse
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 1 Ei
  • 50 ml Milch
  • 1/4 TL Pfeffer
  • Sesam

Zubereitung

  • Backofen vorheizen auf 180 Grad bei Ober-Unterhitze..
  • Feta Käse in einer Schüssel zerbröseln, Petersilie waschen, klein hacken und dazugeben. Öl, Pfeffer und etwas Salz (Achtung Feta ist schon gesalzen) vermischen.
  • Den ersten Blätterteig auf einem Blech ausrollen und die Füllung darauf geben, den zweiten Blätterteig auf die Füllung drauflegen und an den Rändern mit dem unteren Blätterteig zusammendrücken.
  • Mit einem sauberen Messer das Börek einmal waagerecht und mehrmals senkrecht durchschneiden.
  • Eigelb und Milch in einer separaten Schüssel vermischen und über das Börek streichen.
  • Sesam darüber geben und bei 180 Grad für 20 Minuten bei Ober-Unterhitze gold-braun backen lassen.
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es uns wissen und hinterlasse uns ein Kommentar hier auf dem EinfachAndersEssen Blog. Gerne auch mit deinen Ideen zum Rezept.

Tipps für die Zubereitung

Du kannst zum Börek Schwarztee-Servieren, das schmeckt hervorragend. 

Häufig gestellte Fragen 

Kann ich auch eine andere Füllung machen?

Ja, kannst du. Beispielsweise passt zum Feta auch Spinat dazu. 

Aber auch angebratene Zwiebel mit zermantschten Kartoffeln und Kreuzkümmel eignen sich als Füllung, die heißen dann “Patatesli Börek”.

Muss es Blätterteig sein?

Nein, es geht jedoch schneller. 

Original wird das Börek mit Yufka Teigblättern hergestellt. Diese sind im türkischen Supermarkt erhältlich. 

Ähnliche Beiträge